10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

De Appelhof ***

Minigolf, Wasser, Kanu und Wald satt -  Gruppenhaus im skandinavischen Stil!


Mitten in einem Waldgebiet und doch in Wassernähe liegt unser gepflegtes Gruppenhaus. Ganz aus Holz verbreitet es außen wie innen skandinavisches Flair. Eine günstige Verpflegung ist hier möglich!

Der Noord-Oost-Polder von Flevoland ist eines der jüngsten Gebiete der Niederlande. Erst im letzten Jahrhundert dem Ijsselmeer abgerungen, ist hier eine Gegend entstanden, die genau auf die Bedürfnisse der Menschen zugeschnitten wurde. Zentrum ist Emmeloord, eine moderne und interessante Stadt, um die herum grüne Wohnorte und Naherholungsgebiete in Fahrradabstand geschaffen worden sind. Gleichzeitig liegt das Haus dem ursprünglichen Holland ganz nah. Nur wenige Kilometer sind es bis zu den alten Städtchen Vollenhove und Zwartsluis, in die Wassergebiete Weerribben und Giethoorner Meer. Ein idealer Ausgangspunkt also für spannende Ausflüge per Rad.

Räumlichkeiten

Über eine große Terrasse kommt man in den Eingangsbereich mit Infotafeln und Telefon. Nach links geht es zu den Schlafräumen: 5x4, 2x6 und 1x8, jedes Zimmer mit Schrank, z.T. Etagenbetten. Zwei Sanitärräume mit insgesamt 6 Du, 5 WC, hell und gepflegt.

Mit 40 Personen ist das Haus richtig voll. Wir empfehlen eher 35 Personen, nutzen Sie die überzähligen Betten als Puffer für die Zimmerverteilung. Das ganze Gebäude ist ebenerdig.

Großer, heller Gruppenraum zum Essen und Spielen. Die Küche ist klein: 4xGas, 1 großer Kühlschrank, Mikrowelle, Gastro-Spülmaschine. 

Lösungsmöglichkeit: Selbstversorger erweitern die Kapazitäten durch eigene Hockerkocher und Zeltküchenausrüstung. Unterstand auf der Terrasse mit Überdachung und Windschutz vorhanden. Sehr beliebt auch: Günstige Verpflegung mit einer warmen Mahlzeit möglich - das spart das Kochen. Bitte anfragen.

Der Gruppenraum verfügt über Tische, Stühle und eine Sitzecke. TV, DVD- und CD-Spieler sind vorhanden. Im Haus ist Internet verfügbar (gegen Gebühr, nur für die Leitung).

 

Außengelände

Nach vorne große Terrasse, auf der Rückseite sind eine weitere Terrasse sowie eine große Spielwiese. Natürlich gibt es Gartenmöbel. Direkt vor dem Haus Ausgangspunkt für viele attraktive Freizeitmöglichkeiten: Freibad auf dem benachbarten Campingplatz mit Abendtarif für Eure Gruppe. Attraktiver Spielplatz, Minigolfplatz. Großes Strandbad in 1 km. Kanugewässer in der Nähe. Kanus und Räder können beim Vermieter entliehen werden.

Das große Strandbad liegt durch den Wald  in 1 km Entfernung mit Strandpavillon, Beachvolleyball, Kanuausleihe und vielem mehr. Kanus können auch direkt beim Vermieter entliehen werden. Die nächste Einsatzstelle für Kanus ist ganz in der Nähe. Der Wald bei Kraggenburg ist ein Naherholungsgebiet für die Region im Emmeloord. Dementsprechend vielfältig ist die Gestaltung. Kennt Ihr Klootschieten? Es ähnelt dem friesischen Booßeln (ja, was ist das schon wieder???). Kugeln, Stock und Anleitung können beim Vermieter entliehen werden. (Auflösung: nettes Geländespiel, bei dem zwei Mannschaften eine vorher festgelegte Strecke in möglichst wenig Würfen bewältigen müssen). Die gegenüberliegende Restauration mit Kiosk hat einen attraktiven, normalerweise kostenpflichtigen Spielplatz, zu dem Eure Kindergruppe (bis 12 Jahre) unbegrenzt freien Eintritt hat, zum Minigolfplatz hat jedes Alter freien Zugang.

Einkauf- und Ausflugstipps

Mit dem Rad seid Ihr hier König: Naturbadeplätze am Vollenhover Meer (7 km) und am Ketelermeer (12 km), die historischen Hafenstädtchen Vollenhove (5 km), Giethoorn (20 km) und Urk (22 km), Binnenmeere Ijsselmeer (22 km), Zwarte Meer (7 km) und Kadoelermeer (5km), Beulakerwijde (10 km). Der Vermieter organsiert Bustransfer und Eintritt zu einem Kletterpark. Einkaufen Kraggenburg und Marknesse (6 km) mit Lieferservice, Emmeloord mit allen Discountern.

Die Bataviawerft in Lelystad ist etwas Besonderes: Hier werden historische Groß-Segelschiffe wie im "Goldenen Jahrhundert", der Blütezeit der Niederlande, gebaut. Tipp: Zuiderzeemuseum in Enkhuizen mit spektakulärer Fahrt über den Markermeerdam und Bootstour vom Ticketschalter zum Museum und zurück. Allein die Bootstour kostet woanders richtig Geld!

Bitte mitbringen

3-teilige Bettwäsche, Hand- und Geschirrtücher, Verbrauchsmaterialien für Küche und Reinigung.

Reiseart
Kinderfreizeit Klassenfahrt Jugendfreizeit Semesterfahrt Sportcamp
Teilnehmer
25 - 40
Anzahl Schlafräume
8
Aufteilung
5x4 | 2x6 1x8
Rollstuhl geeignet
Nein
Seminarräume
1 gr.
Verpflegung
Selbstverpflegung mit Verpflegung
Reiseziel
Niederlande
Lage
Kraggenburg
Flevoland