10 gute Gründe: Deutschland
  1. Warum in die Ferne schweifen, sieh', das Gute liegt so nah!

  2. Hier gibt's die leckersten Würstchen der Welt - und jede Region hält ihre für die besten: Thüringer, Braunschweiger, Bratwurst, Rostbratwurst, Brühwürstchen, Leberwurst, Kochwurst, Weißwurst, Frankfurter, Nürnberger, Kaminwurzen, Rauchenden!

  3. Nirgendwo schmeckt das Brot besser! (siehe oben...)

  4. Vor allem für Gruppen, die nicht so weit fahren wollen, ist Deutschland das ideale Reiseziel!

  5. Einkaufen gehen, ohne das Wörterbuch mitzunehmen! In Deutschland kann jeder Küchenchef sogar die Praktikanten losschicken. Überraschungsfreies Auspacken garantiert!

  6. "Ich wusste gar nicht, dass Deutschland so schön ist!" Hier gibt es viel mehr zu entdecken, als man denkt! Von Flüssen, Wiesen, Felder, Seen, über Küsten und Inseln bis hin zu Vorgebirgen, Mittelgebirgen und Hochgebirgen. Und man lebt in lebendigen Großstädten oder verschlafenen Dörfern voller aufgeweckter Leute!

  7. Sie wollen internationale Begegnung? Kein Problem bei den vielen Touristen in unserem Land! Und sie können Fremdsprachen sprechen: Erklären sie doch einmal dem freundlichen Chinesen den Weg zum nächsten Biergarten!

  8. So viele Schlösser und Burgen gibt's sonst nirgendwo! Wir haben in einer Enzyklopädie die Zahl von 20.376 gefunden. Davon sind 7.448 "abgegangene" (keine Reste mehr über der Erde sichtbar). Bitte überprüfen Sie, ob das stimmt!

  9. Wir arbeiten noch an Wörterbüchern in Bayerisch, Schwäbisch, Berlinerisch, Sächsisch, Friesisch, Westfälisch, Hessisch, Rheinländisch, Pfälzisch, Plattdeutsch... Erkunden sie unsere vielen Landstriche mit ihren unterschiedlichen Mentalitäten!

  10. Unsere deutschen Gruppenhäuser verfügen über einen guten Standard und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis!

Freizeitheim Ascheloh

Erobern Sie den Teutoburger Wald mit seinen Buchenwäldern, Aussichtstürmen und Schluchten. Tolle Lage mitten im Berg!


Was für ein Außengelände! Abenteuerspielplatz, Wald, Wiesen, Sportfelder - und dazu ein richtig gutes Haus mit vielen Gruppenräumen und einem guten Standard. In Ascheloh kann wirklich JEDE Gruppe glücklich werden.

Ob drinnen oder draußen, hier können Sie auf jede Wetterlage spontan reagieren. Und die Wege zu attraktiven Ausflugsmöglichkeiten sind nicht weit. Kein Wunder, dass dieses Haus von vielen Gruppen immer wieder gerne gebucht wird!

Räumlichkeiten

Die Zimmeraufteilung: EG mit 12 Plätzen + 1: 1x1 mit Du/WC, 1x3, 1x4+1 und 1x4+1; zusätzlich 3 WC und eine zusätzliche DU/WC mit Rollianpassung. Mitte mit 13 Plätzen + 1: 1x1 mit Du/WC, 1x2, 2x3, 1x4+1; zusätzlich 2 Duschen, 2 WC; OG mit 26 Plätzen + 3: 1x1 mit Du/WC, 1x1, 1x2, 1x3+1, 1x4, 1x5 und 2x5+1 , zusätzlich 2x2 Duschen und 3 WC. Insgesamt 51 Plätze + 5 Zusatzbetten.

Die Schlafräume sind hell und freundlich, alle Räume haben Waschbecken, zum Teil Etagenbetten und zum Teil mit Balkon. Sie verteilen sich über drei Etagen. Der Sanitärstandard ist modern.

Wenn es wirklich einmal regnet (der meiste Regen wird vor dem Berg aufgehalten!), bietet das Haus tausend Möglichkeiten: Tischtennis- und Spielhaus, Andachtsraum, Lesezimmer, TV, Klavier, viele Gruppenräume, gemütliche Sitzecken. Gruppenräume: 1 Speisesaal, 1 Kaffeestube (ca. 10-15 Personen), 1 Tagungsraum, 1 Andachtsraum, 1 Lehrer/Mitarbeiterzimmer, 1 Wintergarten. Die Küche ist professionell ausgestattet: Spülmaschine, Schneidemaschine je für Brot und Aufschnitt, Handmixer, Küchenmaschine, 4 Profi-Herdplatten, Schwenkbratpfanne, 2 Backöfen, Konvektomat, Mikrowelle, Gastro - Kaffeemaschine.

Von den Gruppenräumen hat man durch die großen Fenster einen schönen Blick in die Landschaft. Und die Trennung von Küche und Spülküche erleichtert das Arbeiten im Team. Über das Jahr wird das Haus als Verpflegerhaus angeboten. Das Haus ist nur im Erdgeschoss für einen Rolli zugängig, Die Gruppenräume verteilen sich über alle Etagen. Eine integrative Freizeit ist also nur sinnvoll, wenn die Programmplanung darauf Rücksicht nimmt.

Außengelände

Direkt am Haus findet sich ein schöner Waldspielplatz mit Spielhaus und Spielwiese, Lagerfeuer- und Grillplatz; Fußballfeld und Spielwiese bieten viel Platz zum Austoben.

Am schönsten ist die direkte Lage am Waldrand. Nutzen Sie den natürlichen Abenteuerspielplatz Teutoburger Wald. Der Waldspielplatz ist wirklich einmalig - wir haben noch nichts Vergleichbares gesehen. Für blasse Stadtkinder oder frischluftentwöhnte Spielkonsolenkids eine völlig neue Erfahrung! Für Rollis ist das Außengelände nur eingeschränkt nutzbar. Die Terrasse ist kein Problem, aber die Hanglage der Spielwiesen macht einen Helfer nötig.

Einkauf- und Ausflugstipps

Ausflüge unternimmt man z.B. zum kostenlosen Tierpark Olderdissen in Bielefeld (12 km), zur Ravensburg in Borgholzhausen (10 km), zum Spiekerhof (Ponyreiten) in Wichlinghausen (5 km) oder zur Sparrenburg in Bielefeld (15 km). Freibad und Hallenbad in Halle (2,5 km) oder Werther (2,5 km). Die Städte Werther und Halle (je 2,5 km) bieten alle Einkaufsmöglichkeiten.

Wer noch etwas weiter fahren will, kann zum Hermannsdenkmal bei Detmold mit Kletterpark (40 km) , Adlerwarte Berlebeck (45 km), Wasserkreuz am Mittellandkanal in Minden (50 km). Außerdem: Minigolf (Halle), Kletterpark Bielefeld, Kartbahn Werther, Wanderwege im Teutoburger Wald, Osnabrück (!) mit Zoo, Naturkundemuseum und Stadtführung in 40 km. Freizeitpark Potts Park bei Porta Westfalica (50 km)

Bitte mitbringen

Verbrauchsmaterial für Küche, Sanitär und Reinigung, 3-teiliges Bettzeug.

Reiseart
Kinderfreizeit Klassenfahrt Jugendfreizeit Familienfreizeit Einkehrtage Chor-/Orchesterfahrt Mitarbeiterschulung Wochenendfreizeit
Teilnehmer
30 - 51+5
Reiseziel
Deutschland
Semniarräume
3 gr., 4 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung mit Verpflegung Vollpension
Lage
Halle/Westfalen
Teutoburger Wald