10 gute Gründe: Schweden
  1. Ob auf einer gebuchten Safari oder urplötzlich am Wegesrand: Seien Sie mit dem Elch auf Du und Du!

  2. Kanufahren, Schwimmen, Wandern, Naturerkundung, Lagerfeuer, Pilze und Beeren sammeln, Orientierungslauf, Klettern, Sommerrodeln, Angeln.... Outdoor-Aktivitäten wie das Herz begehrt!

  3. Einer der tausend Seen ist schon für Sie allein reserviert!

  4. Schweden bietet unverwechselbare Weite: Nur 8 Mio. Schweden leben in einem Land, das, wenn man es über seiner Südspitze umklappte, bis Marokko reichen würde.

  5. Weil Sie schon immer wissen wollten, wo Ikea, Pippi Langstrumpf, Volvo, Zlatan Ibrahimovic, Prinzessin Viktoria, Köttbullar, Knäckebrot, Abba, Roxette, Backyard Babies oder Björn Borg herkommen!

  6. Hier scheint die Sonne lang: Im Sommer ist Sonnenuntergang um Mitternacht, Sonnenaufgang schon um 3 Uhr.

  7. Fantastische Farben erwarten Sie: rote Holzhäuser, gelbe Felder, grüne Wiesen, blaue Seen und ein Himmel wie es ihn so dreidimensional nur in Skandinavien gibt.

  8. Schweden bietet eine starke Infrastrukur und stabile Preise. Dabei sind die wichtigen Lebensmittelkosten durchaus auf dem Niveau, das wir aus Deutschland kennen.

  9. Schweden erreicht man nach wie vor am besten mit einer Fähre - und das ist an sich schon eine Attraktion auf dem Weg.

  10. Allemansrätt ist das schwedische Jedermannsrecht: Sie können sich im ganzem Lande frei bewegen, Baden wo sie wollen, über Felder und Wiesen wandern, überall Blumen pflücken oder im Wald Beeren und Pilze sammeln. Eine Rücksichtnahme wie sie der menschliche Anstand gebietet und der Schutz der Natur wird grundsätzlich vorausgesetzt.

Berghems Ungdomsgård

Cool, dass Ihr da seid: Ungdom välkommen!


"Jugend - herzlich willkommen" steht auf dem handgemalten Schild, das groß im Speisesaal hängt. Genauso einladend und liebevoll gestaltet ist die gesamte Anlage, auf der sich eine Gruppe ausgesprochen wohl fühlen kann. Im Herzen von Bohuslän, also nicht weit weg von der Küste oberhalb Göteborgs liegen Haupthaus, Kapelle und Nebengebäude auf einem gepflegten, sonnigen Gelände. 

Räumlichkeiten

Im rechten Teil des langgestreckten Hauptgebäudes der Schlafflur mit den hübsch eingerichteten Schlafräumen: 2x1, 1x2, 2x4, 6x5, 1x6. Die Mehrbettzimmer sind mit Holz-Etagenbetten eingerichtet. Außerdem 3 WC, 2x2 Duschen. In der historischen "Almastugan" 4 Schlafplätze in 2 Schlafräumen, 1 WC.

Die Schlafräume sind mit Schränken oder Regalen und Leselampen an den Betten ausgestattet. 

Auch wenn Sie mehr als 45 Betten gezählt haben: 45 Personen sollte die Obergrenze für Ihre Gruppengröße sein. Nutzen Sie die überzähligen Betten als Puffer für die Verteilung der Gruppe auf die Zimmer.

Der Speiseraum im linken Teil des Haupthauses liegt direkt neben der Küche mit 6xE, Backofen, Küchenmaschine, 3 Kühlschränken, 1 TK, Kaffeemaschine, Mikrowelle und Profi-Spülmaschine in der separaten Spülküche. Kleiner Gruppenraum am anderen Ende des Gebäudes. Schöner und gemütlicher Tagesraum im benachbarten "Stallet" mit rundum verlaufenden Bänken, Tischen und Stühlen sowie Kaminofen. Außerdem eine richtige Kapelle mit Gottesdienstraum, Orgel, Sakristei für Andachten, musikalische Programmpunkte etc. 

Vor dem Speisesaal kleine Sonnenterrasse mit Gartenmöbeln. 

Außengelände

Großes, gepflegtes Außengelände, um das die Sonne den ganzen Tag herumwandert: kleiner Fußballplatz mit Toren, Volleyballfeld, große, gepflegte Rasenflächen und eine gemauerte Grillstelle. Tischtennisplatte. Der Clou ist die sogenannte "Respektsbana", ein Teambuilding Parcour mit Spielanleitung für gemeinschaftsfördernde Spiele. Naturschöne Badestelle am See 400 m unterhalb des Geländes mit kleinem Sandstrand. 5 Kanus können vor Ort gemietet werden. 

Einkauf- und Ausflugstipps

Supermarkt in Dingle (etwa 10 km), Discounter in Uddevalla (40 km). Die Ausflüge gehen nach Göteborg (gut 100 km) oder Oslo (knapp 200 km). Natürlich auch die Schärenküste mit den Fischerorten Lysekil und Smögen (je etwa 35 km). Von Lysekil fährt eine Fähre in das gegenüberliegende, hübsche Fiskebäckskil. "Nordens Ark" ist nur knappe 20 km entfernt. Im Landesinneren Trollhättan (etwa 60 km) mit Schleusentreppe und Götaälv-Wasserfall (tgl. 15:00 h i. Sommer)

Bitte mitbringen

3-tlg. Bettwäsche, Handtücher, Verbrauchsmaterialien für Küche und Sanitär

Reiseart
Jugendfreizeit Chor-/Orchesterfahrt
Teilnehmer
24 - 45
Reiseziel
Schweden
Semniarräume
3 gr. , 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung
Lage
Dingle
Bohuslän