10 gute Gründe: Schweden
  1. Ob auf einer gebuchten Safari oder urplötzlich am Wegesrand: Seien Sie mit dem Elch auf Du und Du!

  2. Kanufahren, Schwimmen, Wandern, Naturerkundung, Lagerfeuer, Pilze und Beeren sammeln, Orientierungslauf, Klettern, Sommerrodeln, Angeln.... Outdoor-Aktivitäten wie das Herz begehrt!

  3. Einer der tausend Seen ist schon für Sie allein reserviert!

  4. Schweden bietet unverwechselbare Weite: Nur 8 Mio. Schweden leben in einem Land, das, wenn man es über seiner Südspitze umklappte, bis Marokko reichen würde.

  5. Weil Sie schon immer wissen wollten, wo Ikea, Pippi Langstrumpf, Volvo, Zlatan Ibrahimovic, Prinzessin Viktoria, Köttbullar, Knäckebrot, Abba, Roxette, Backyard Babies oder Björn Borg herkommen!

  6. Hier scheint die Sonne lang: Im Sommer ist Sonnenuntergang um Mitternacht, Sonnenaufgang schon um 3 Uhr.

  7. Fantastische Farben erwarten Sie: rote Holzhäuser, gelbe Felder, grüne Wiesen, blaue Seen und ein Himmel wie es ihn so dreidimensional nur in Skandinavien gibt.

  8. Schweden bietet eine starke Infrastrukur und stabile Preise. Dabei sind die wichtigen Lebensmittelkosten durchaus auf dem Niveau, das wir aus Deutschland kennen.

  9. Schweden erreicht man nach wie vor am besten mit einer Fähre - und das ist an sich schon eine Attraktion auf dem Weg.

  10. Allemansrätt ist das schwedische Jedermannsrecht: Sie können sich im ganzem Lande frei bewegen, Baden wo sie wollen, über Felder und Wiesen wandern, überall Blumen pflücken oder im Wald Beeren und Pilze sammeln. Eine Rücksichtnahme wie sie der menschliche Anstand gebietet und der Schutz der Natur wird grundsätzlich vorausgesetzt.

Brittebo Lägergård

Charmant und vielseitig, nur die Fantasie setzt Grenzen!


Es ist beinahe unmöglich, alle Besonderheiten dieser Anlage aufzuzählen. Das Freizeitheim Brittebo liegt ungestört und mitten in der Natur. Über den hauseigenen Strand und die Badebrücke hat man unmittelbaren Zugang zum herrlichen Svansjö. Angeln und Lagerfeuer sind ebenso möglich wie die Übernachtung auf einer abgelegenen Abenteuerinsel mit Windschutz und Feuerstelle. Ca. 20 Kanus inklusive.

Es ist ein Freizeitheim mit Voll- und Sonderausstattung. Die Anlage wird schon lange für die Jugendarbeit vor Ort genutzt. Diese große Praxiserfahrung merkt man an jeder Ecke.

Räumlichkeiten

Brittebo hat insgesamt 70 Betten. In Hütten: 9x4; 1x2; Im Haupthaus 1x8; 1x3, 1x2. Im Annex 1x3; 1x4; 2x6. Zu den Hütten gehört 1 Sanitärgebäude mit WC und Duschen für Jungen und Mädchen. Im Annex 3 WC und ein Duschraum (Rolli). Weitere WC im Haupthaus. Sanitär auch in der Sauna am See.

Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet, helle Farben und Holz bestimmen den Ton. 

Im Hauptgebäude ist im EG der große Speisesaal in L-Form. OG: kleiner Gruppenraum und Sitzecken/Sofas in einigen Zimmern. Großer Gruppenraum im Annex. Am Haupthaus Außenterrasse für Freiluftmahlzeiten etc. Medienanlage mit Beamer und Leinwand; Küche Haupthaus: Kombidämpfer, 4xel. Profi, Herd mit 4 el. und Backofen, Profi-Spülstraße etc.

Küche im Annex Haushalts-Spülmaschine, 8 x el. Herdplatten, 2 Backöfen, 2 Wärmeöfen, Kaffeemaschine, Kühl- und Gefrierschrank.

Außengelände

Traumhaftes Außengelände: Verschiedene Spielplätze, Schaukeln, Garten-Sitzecken, Schutzhütten und lauschige Ecken ermöglichen großen Gruppen ganz viel Individualität. Hier ist wirklich Urlaub im Programm. Es gibt einen Bolzplatz (Granulat-Oberfläche), Tischtennis, Sauna, Grillplatz, Basketballkorb, Frisbee-Golf-Anlage. Schöne Badestelle mit Badebrücke, Boots- und Angelbrücke und 20 Kanus.

Von Brittebo aus gibt es unterschiedlich lange Wander- und Rundwege, die natürlich zur morgendlichen Jogging-Runde einladen. Wer über den nicht ganz niedrigen Preis für das Haus in Kurzatmitkeit verfällt - bitte gegenrechnen, was die Kanus für einen Preisvorteil bieten. In Schweden kosten Kanus in 2019 etwa € 30,00 je Kanu und Tag... Für das Haus entstehen sonst keine Folgekosten. Wer außerdem den Bus vor Ort behhält, hat hier ein Haus mit nahe gelegenen, preiswerten Ausflugsziele.

Einkauf- und Ausflugstipps

Ausflüge und Aktivitäten: Göteborg mit Freizeitpark "Liseberg"; Jönköping mit Streichholzmuseum, Insel Visingsö; besucht das Naturreservat Håkensås mit seinen Seen und der Natur "Norrlands", mit Hochlandmooren und Wanderpfaden. Der Taberg als Eisenberg ist einen Besuch wert (tolle Aussicht, eisenhaltiges Gestein -daran halten sogar Magnete). Westernpark "High Chaparral" bei Värnamo. Einkaufen in Jönköping oder Bottnaryd - dort ist auch Bestellservice möglich.

Bitte mitbringen

Verbrauchsmaterial für Küche, Toiletten und Reinigung, 3-teilige Bettwäsche.

Reiseart
Jugendfreizeit
Teilnehmer
50 - 70, evtl. mehr
Anzahl Schlafräume
17
Aufteilung
2x2 | 2x3 | 10x4 | 2x6 | 1x8
Rollstuhl geeignet
Ja
Empfohlene Anzahl Rollis
ein bis zwei
Seminarräume
2 gr. | 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung
Reiseziel
Schweden
Lage
Bottnaryd
Småland