10 gute Gründe: Schweden
  1. Ob auf einer gebuchten Safari oder urplötzlich am Wegesrand: Seien Sie mit dem Elch auf Du und Du!

  2. Kanufahren, Schwimmen, Wandern, Naturerkundung, Lagerfeuer, Pilze und Beeren sammeln, Orientierungslauf, Klettern, Sommerrodeln, Angeln.... Outdoor-Aktivitäten wie das Herz begehrt!

  3. Einer der tausend Seen ist schon für Sie allein reserviert!

  4. Schweden bietet unverwechselbare Weite: Nur 8 Mio. Schweden leben in einem Land, das, wenn man es über seiner Südspitze umklappte, bis Marokko reichen würde.

  5. Weil Sie schon immer wissen wollten, wo Ikea, Pippi Langstrumpf, Volvo, Zlatan Ibrahimovic, Prinzessin Viktoria, Köttbullar, Knäckebrot, Abba, Roxette, Backyard Babies oder Björn Borg herkommen!

  6. Hier scheint die Sonne lang: Im Sommer ist Sonnenuntergang um Mitternacht, Sonnenaufgang schon um 3 Uhr.

  7. Fantastische Farben erwarten Sie: rote Holzhäuser, gelbe Felder, grüne Wiesen, blaue Seen und ein Himmel wie es ihn so dreidimensional nur in Skandinavien gibt.

  8. Schweden bietet eine starke Infrastrukur und stabile Preise. Dabei sind die wichtigen Lebensmittelkosten durchaus auf dem Niveau, das wir aus Deutschland kennen.

  9. Schweden erreicht man nach wie vor am besten mit einer Fähre - und das ist an sich schon eine Attraktion auf dem Weg.

  10. Allemansrätt ist das schwedische Jedermannsrecht: Sie können sich im ganzem Lande frei bewegen, Baden wo sie wollen, über Felder und Wiesen wandern, überall Blumen pflücken oder im Wald Beeren und Pilze sammeln. Eine Rücksichtnahme wie sie der menschliche Anstand gebietet und der Schutz der Natur wird grundsätzlich vorausgesetzt.

Broddetorp

Ein unvergesslicher Urlaub in einem rundum guten Gruppenhaus im Land zwischen den großen Seen. Toller Preis!


Hinter Broddetrop Lägergård bildet ein kleiner Fluss eine schöne Bucht. Ein Strand mit Badebrücke lockt zu täglichem Eintauchen. Wunderbar, im frischen, klaren Wasser zu baden. Auf der grünen Wiese liegen die Häuser nah beieinander. Der Garten mit den schönen Freiflächen lädt zu Aktivität und Erholung ein.

Hier in der Nachbarschaft ist der Hornborga-See ein wichtiger Rastplatz für viele tausend Kraniche auf ihrem Zug nach Norden. Und wenn man keinen echten Kranich antrifft, so ist doch so manches Souvenir zu erstehen - vielleicht ergibt sich daraus ja sogar ein Programmpunkt.

Räumlichkeiten

Auch große Gruppen finden in den 13 Schlafräumen Platz"Skogshuddan" 2x3; 2x2; 1 WC,. In "Lekstugan'' 1x8; in "Fredshyddan'' 3x6, 1 WC, 1 DU/WC. Hauptgebäude EG: 1x8, 1x6, 3 WC, 1 Du/WC, 1xDu; OG: 1x6, 1x5, 1 WC. Sanitär im Kirchengebäude: EG: 1 WC; im UG: 1 WC, 1 DU

Alle Räume haben Schränke oder Regale, alle Betten haben Leselampen. Im Souterrain von Skogshudden befindet sich zusätzlich noch ein großer Schlafraum mit 14 Betten. Diesen Raum haben wir in der Bettenzahl nicht berücksichtig. Er kann allerdings ganz normal genutzt werden, wenn die Zimmerplanung das erfodert.

Im Hauptgebäude ist die Küche untergebracht, nebenan der große helle Speiseraum mit vielen Fenstern. Fantastisch die Aussicht zur Flusssenke. Hier frühstückt Ihr im Wintergarten beinahe mitten in der Natur. Die Küche ist großgruppenbewährt: Es gibt eine Profi-Spülmaschine, eine ordentliche Schneidemaschine, 4 el Herdplatten, eine Bratfläche 30x60 cm, 2 Umluftbacköfen, eine große Bain-Marie (zum Kochen für Nudeln, Kartoffeln, Gemüse), je 2 Kühl- und Gefrierschränke, 2 Mikrowellen. Zusätzlich ein Kamingruppenraum für 40 Personen, oben ein gemütliches Wohnzimmer, ebenfalls mit funktionierendem Kamin. 2 große Gruppenräume in der Kapelle: großer Kirchensaal und Spielkeller.

Eine Waschmaschine ist vorhanden.

Außengelände

Auf den Wiesen rund ums Haus Volleyball, Spielwiese, Kletterbaum, Gartenmöbel. Selbstverständlich könnt Ihr hier Lagerfeuer machen, wenn der Sommer nicht zu trocken ist. Zum Toben im Wasser ist die Bucht mit der Badebrücke genial. In 6 km Entfernung gibt es den wunderschönen Bjärsjön (Bärensee), an dem es eine noch größere Badestelle mit Steg, mehreren Bänken und klarstem Seewasser gibt.

Im idyllisch mäandernden Fluss werden von der hauseigenen Gemeinde sogar Taufen durchgeführt. Ein Ruderboot ist vorhanden - Kanuausleihe ist in der Nähe gut zu organisieren. Man kann bis in den benachbarten Hornborgasjön paddeln.

 

Einkauf- und Ausflugstipps

Ein Tagesausflug kann sehr gut nach Mariestad gehen (mit Bootsaufslug auf dem Vänernsee; weitere Ziele: zum Silberfall, zum Läckö - Schloss, Götakanal, Tiveden Nationalpark, Skara Sommarland (15 km), Borås Tierpark, Göteborg 150 km. Einkaufen in Broddetorp (2 km), Falköping 15 km, Skara 20 km, Skövde 25 km.

Rundherum viele schöne Wanderwege z.B. zum Wasserfall "Silverfallet", interessant auch die Badelandschaft in Mariestad. Ein ganz toller Badeausflug führt Euch auf einer Tour an die Riviere des Vänern nach Svalnäs in Lidköping (65 km). Wenn man z.B. von Läcko Schloss kommt, ist es bis dort auch keine weite Reise mehr. 

Bitte mitbringen

3-teilige Bettwäsche, Verbrauchsmaterial für Küche, Sanitär und Reinigung. Gründliche Endreinigung durch die Gruppe.

Reiseart
Jugendfreizeit
Teilnehmer
40- 55, evtl. mehr
Anzahl Schlafräume
13
Aufteilung
2x2 | 2x3 | 1x5 | 5x6 | 2x8 | 1x14
Rollstuhl geeignet
Nein
Seminarräume
2 gr. | 2 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung
Reiseziel
Schweden
Lage
Falköping
Västergötland