10 gute Gründe: Deutschland
  1. Warum in die Ferne schweifen, sieh', das Gute liegt so nah!

  2. Hier gibt's die leckersten Würstchen der Welt - und jede Region hält ihre für die besten: Thüringer, Braunschweiger, Bratwurst, Rostbratwurst, Brühwürstchen, Leberwurst, Kochwurst, Weißwurst, Frankfurter, Nürnberger, Kaminwurzen, Rauchenden!

  3. Nirgendwo schmeckt das Brot besser! (siehe oben...)

  4. Vor allem für Gruppen, die nicht so weit fahren wollen, ist Deutschland das ideale Reiseziel!

  5. Einkaufen gehen, ohne das Wörterbuch mitzunehmen! In Deutschland kann jeder Küchenchef sogar die Praktikanten losschicken. Überraschungsfreies Auspacken garantiert!

  6. "Ich wusste gar nicht, dass Deutschland so schön ist!" Hier gibt es viel mehr zu entdecken, als man denkt! Von Flüssen, Wiesen, Felder, Seen, über Küsten und Inseln bis hin zu Vorgebirgen, Mittelgebirgen und Hochgebirgen. Und man lebt in lebendigen Großstädten oder verschlafenen Dörfern voller aufgeweckter Leute!

  7. Sie wollen internationale Begegnung? Kein Problem bei den vielen Touristen in unserem Land! Und sie können Fremdsprachen sprechen: Erklären sie doch einmal dem freundlichen Chinesen den Weg zum nächsten Biergarten!

  8. So viele Schlösser und Burgen gibt's sonst nirgendwo! Wir haben in einer Enzyklopädie die Zahl von 20.376 gefunden. Davon sind 7.448 "abgegangene" (keine Reste mehr über der Erde sichtbar). Bitte überprüfen Sie, ob das stimmt!

  9. Wir arbeiten noch an Wörterbüchern in Bayerisch, Schwäbisch, Berlinerisch, Sächsisch, Friesisch, Westfälisch, Hessisch, Rheinländisch, Pfälzisch, Plattdeutsch... Erkunden sie unsere vielen Landstriche mit ihren unterschiedlichen Mentalitäten!

  10. Unsere deutschen Gruppenhäuser verfügen über einen guten Standard und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis!

Fuchsbau

Sei wild und freuch und wunderbar! Hier kann sich jeder ausprobieren!


Einzig, aber nicht artig! Anders kann man dieses tolle Ziel für Kinder- und Teeniegruppen nicht beschreiben! Auf dem großen, abwechslungsreichen Gelände finden verschiedene Gruppen ihr Freizeitglück, ohne sich gegenseitig zu stören. Badesee, Minigolf, Spiel- und Sportflächen und jede Menge Outdoor-Aktivitäten bieten Bewegungsspaß für Euer Sommerlager. 

Auch inhaltlich kann hier sehr gut gearbeitet werden, viele Gruppenräume machens möglich.

Richtig große Gruppen (80 - 100 Personen) können auch das gesamte Gelände mieten, auch mit Selbstversorgung. Braucht aber einen langen Vorlauf von etwa 2 Jahren...

Räumlichkeiten

Eure Gruppe "residiert" oberhalb des Geländes in einer eigenen Gruppeneinheit. Direkt nebenan eines der beiden Schlafhäuser mit 1x2 und 2x8-10 (Etagenbetten, die beiden TN-Zimmer sind sehr geräumig und gut aufgeteilt), 2 WC. Daneben Sanitärgebäude mit 2 Waschräumen, 4 WC und 2 Du. Etwas unterhalb Haus Fuchsbau mit 1x1-2 mit Du/WC, 1x4 und 3x6, 2 Waschräume, 2x Du/WC. Sollten die 8 Schlafräume nicht ausreichen, können für Mitarbeiter noch ein oder zwei Schlafräume dazugemietet werden.

Unsere Gruppen lassen häufig die Jungs im oberen Gebäude und die Mädels im Fuchsbau schlafen.

Eure Gruppeneinheit hat einen Speiseraum für ca. 45 Personen. Die Selbstversorgerküche ist ausgestattet mit 4-fl. E-Herd, Backofen und Kipp-Bratpfanne (alles Gastronomiestandard). Im Schlafhaus Fuchsbau gibt es einen Gruppenraum für ca. 25 Personen. Und im zentralen, großen Rezeptionsgebäude steht Eurer Gruppe ein weiterer großer Gruppenraum zur Verfügung.

Wer Schwierigkeiten hat, ein Kochteam zu finden, kann sich mit einer warmen Mahlzeit versorgen lassen. Und weitere Gruppenräume könnt Ihr vor Ort regeln, wenn Ihr mal nicht auskommt mit den 3 Standardräumen.

Außengelände

Das phantastische Außengelände inspiriert zu vielen Programmpunkten. Direkt am Haus habt Ihr zwei Spielwiesen nur für Euch. Zwischen Gruppeneinheit und dem oberen Schlafhaus liegt Eure Lagerfeuerstelle. Die anderen tollen Freizeitmöglichkeiten werden einvernehmlich mit den ein bis zwei anderen (kleinen) Gruppen genutzt, die auch vor Ort wohnen können: Badeteich mit Flößen, Fußballwiese, Outdoor-Kicker, Spielplätze, Minigolf, Tischtennisplatten, Kletterwald, Seilbahn, Wasserspiele... Die große Attraktion sind die Lamas, die hier wohnen.

Eine Waldwanderung mit Lamas? Könnt Ihr vor Ort buchen! Genau wie die Kletterguides, ohne Anleitung darf aus Sicherheitsgründen nicht geklettert werden.

Einkauf- und Ausflugstipps

Ihr wollt doch mal vom Gelände? Okay: Sommerrodelbahn in Winterberg (20 km), Panoramapark Kirchhundern (30 km), Abenteuerpark Fort Fun in bestwig (40 km)

Einkaufen in Bad Berleburg (7 km) oder Winterberg (20 km)

Bitte mitbringen

dreiteilige Bettwäsche, Handtücher

Reiseart
Teilnehmer
35 - 46, evtl. mehr
Anzahl Schlafräume
8
Aufteilung
2x2, 1x4, 3x6, 2x8-10
Rollstuhl geeignet
Nein
Seminarräume
2 gr., 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung Vollpension
Reiseziel
Deutschland
Lage
Bad Berleburg
Hochsauerland