10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

De Hooiberg*****

Alles ebenerdig und schwellenlos. Mit schöner Terrasse und Garten. Für Gruppen mit hohem Zimmebedarf


Die ideale Unterkunft für größere Gruppen: 2 Schlafflügel mit insgesamt 12 Schlafräumen umschließen einen schönen Wohnbereich und eine große Terrasse mit eigenem Garten.

Die Eigentümer haben sich auf die Bedürfnisse von Gruppen (auch mit Behinderungen) spezialisiert, es gibt weitere Gruppenhäuser auf dem Gelände. Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten vor Ort eignet sich dieses Haus u.a.hervorragend für Familienunterstützende Dienste. Für diese Zielgruppe wird auch eine besonders günstige Verpflegung angeboten. Fragen Sie uns!

Räumlichkeiten

Schlafflügel 1: 6x2, Schlafflügel 2 hat 6x2-4(mit Etagenbetten). Jedes Zimmer mit Du/WC. 2 Pflegebäder extra, die das Haus auch für Schwerstbehinderte geeignet machen.

Die 4er-Zimmer können in Zweibettzimmer umgewandelt werden, es wird einfach das obere Bett an die Wand geklappt. Die unteren Betten können bei Bedarf erhöht werden. Die Doppelzimmer können je mit 1 Pflegebett ausgestattet werden.

Im geräumigen Speiseraum findet die ganze Gruppe problemlos Platz, durch eine große Tür geht man ins angrenzende Wohnzimmer mit Kamin, TV und Hifi-Anlage. Die Küche ist sehr gut ausgestattet und macht das Haus auch für Selbstversorgergruppen geeignet. Bei Verpflegung wird das Essen ins Haus gebracht und in Buffetform aufgebaut.

Bei Verpflegung: Für Kaltgetränke sorgt die Gruppe selbst. Entweder im Supermarkt selbst kaufen, vom Supermarkt oder vom Haus liefern lassen (Preise aufsteigend in der genannten Reihenfolge). Die Gruppe deckt selbst den Tisch und erledigt den Abwasch (Spülmaschine vorhanden). Das Serviergeschirr wird von der Küche wieder mitgenommen und gereinigt. Während des gesamten Aufenthalts ist Kaffee und Tee (auch zwischendurch) im Preis enthalten. Wer aufs Budget achten muss, fragt uns nach einem Sonderpreis.

Außengelände

Eigener Garten mit Spielwiese und Hecke rundum. Die Terrasse ist überdacht und hat natürlich Gartenmöbel und eine TT-Platte. Das Gelände bietet vielfältige Möglichkeiten: ein großes Sportfeld mit Fußballtoren, Volleyballnetz. Minigolf-Bahn und Air-Trampolin, Ententeich, Streicheltiere, ein ausgewiesener Rundweg durch waldiges Gelände und Frisbee-Parcours. Es gibt ein gemütliches Bistro. Low-Rope Parcours, der zu einem fairen Preis auch unseren Handicap-Gruppen angeboten wird (allerdings nicht für Rollifahrer).

Im angrenzenden Landschaftspark wurden tausende Bäume gepflanzt und ein Bachlauf renaturiert. Wem das zu weitläufig ist, bleibt im eigenen Garten, der durch einen begrünten Zaun mit Tor klar abgegrenzt ist. 

Einkauf- und Ausflugstipps

Für (rolligerechte) Ausflüge gibt es eine ausgiebige Vorschlagsliste: z.B. Strandbad in der Nähe (6 km), Kerzenzieherei und Windmühle in Hapert (5 km); mehrere Freizeitparks: Safaripark Beekse Bergen (25 km ), Abenteuerpark Ter Efteling (50 km) , schöne Dörfer und Städte: Boxtel (30 km). Märkte und Museen. Lassen Sie sich mit dem Planwagen oder dem gelben, amerikanischen Schulbus (Plateaulift) zu Zielen in der Nähe bringen! Einkaufen in 3 - 10 km Entfernung, Supermärkte mit Lieferservice, verschiedene Discounter.

Für Gruppen, die aufs Budget achten müssen, gibt es einen Programmvorschlag für 14 Tage, der bei der Kalkulation hilft.

Pflegehilfsmittel vor Ort

6 Pflegebetten, 2 Duschliegen fest an der Wand; auf Anfrage: Handgriffe, Lifter, Duschhocker und mobile Duschliege; andere Pflegehilfsmittel bei Bedarf und gegen Gebühr über den Pflegedienst vor Ort.

Bitte mitbringen

Handtücher (können vor Ort auch entliehen werden)

Reiseart
Kinderfreizeit Jugendfreizeit Familienfreizeit Seniorenfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
15 - 36
Reiseziel
Niederlande
Semniarräume
1 gr., 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung mit Verpflegung Halbpension Vollpension
Lage
Hoogeloon
Noord-Brabant