10 gute Gründe: Deutschland
  1. Warum in die Ferne schweifen, sieh', das Gute liegt so nah!

  2. Hier gibt's die leckersten Würstchen der Welt - und jede Region hält ihre für die besten: Thüringer, Braunschweiger, Bratwurst, Rostbratwurst, Brühwürstchen, Leberwurst, Kochwurst, Weißwurst, Frankfurter, Nürnberger, Kaminwurzen, Rauchenden!

  3. Nirgendwo schmeckt das Brot besser! (siehe oben...)

  4. Vor allem für Gruppen, die nicht so weit fahren wollen, ist Deutschland das ideale Reiseziel!

  5. Einkaufen gehen, ohne das Wörterbuch mitzunehmen! In Deutschland kann jeder Küchenchef sogar die Praktikanten losschicken. Überraschungsfreies Auspacken garantiert!

  6. "Ich wusste gar nicht, dass Deutschland so schön ist!" Hier gibt es viel mehr zu entdecken, als man denkt! Von Flüssen, Wiesen, Felder, Seen, über Küsten und Inseln bis hin zu Vorgebirgen, Mittelgebirgen und Hochgebirgen. Und man lebt in lebendigen Großstädten oder verschlafenen Dörfern voller aufgeweckter Leute!

  7. Sie wollen internationale Begegnung? Kein Problem bei den vielen Touristen in unserem Land! Und sie können Fremdsprachen sprechen: Erklären sie doch einmal dem freundlichen Chinesen den Weg zum nächsten Biergarten!

  8. So viele Schlösser und Burgen gibt's sonst nirgendwo! Wir haben in einer Enzyklopädie die Zahl von 20.376 gefunden. Davon sind 7.448 "abgegangene" (keine Reste mehr über der Erde sichtbar). Bitte überprüfen Sie, ob das stimmt!

  9. Wir arbeiten noch an Wörterbüchern in Bayerisch, Schwäbisch, Berlinerisch, Sächsisch, Friesisch, Westfälisch, Hessisch, Rheinländisch, Pfälzisch, Plattdeutsch... Erkunden sie unsere vielen Landstriche mit ihren unterschiedlichen Mentalitäten!

  10. Unsere deutschen Gruppenhäuser verfügen über einen guten Standard und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis!

Freizeitheim Krekel

Toll ausgestattetes Vorzeigehaus für jede Gruppe!


Das Freizeitheim Krekel liegt ganz am Ortsrand eines kleinen Eifeldorfes. Es bietet besonders schöne Atmosphäre und viel Platz: zum Treffen, Spielen, Arbeiten, Werken, Schlafen, Essen, Gottesdienst feiern... Mit Herz und Hand ist hier in den letzten Jahren ein außergewöhnliches Freizeitheim entstanden, das sich nun auch besonders für integrative Freizeiten eignet.

Ein neuer Anbau macht das Haus für Kinder- und Jugendgruppen zu einem idealen Ziel. Der Trägerverein hat lange von diesem Umbau geträumt. Man hat dafür gespart, geplant und in den letzten Jahren viel, viel Arbeit investiert. Das Ziel war ein barrierefreies Haus für Jung und Alt. Das Ergebnis ist ein wirklich pfiffiges Haus mit einer tollen Architektur, ganz viel Licht und einem sehr viel Platz!

Räumlichkeiten

Das Haus verfügt über 12 SchlafräumeIm Neubau 2x4 und 2x6 mit 3 Du/WC (Rolli) und 2x2 WC; Im Haupthaus EG 2x2 (Etagenbetten), 1x2 (Fenster zum Wintergarten) und 1x8, 1 Du/WC (Rolli), 3 Du, 3 WC. Im Altbau 2x4 (Etagenbetten); im Souterrain 2x1 (einfach), 3 WC und 4 Duschen. 

Die Einrichtung zeichnet sich durch Qualität aus: flexibel nutzbares Mobiliar, Massivholzbetten und -schränke in den Schlafräumen. Fast alle Schlafräume haben Etagenbetten; im Erweiterungsbau können die oberen Betten an die Wand geklappt werden. So werden bei niedrigerer Belegung aus den großen Schlafräumen komfortable Zimmer. 3 Betten können auf Anfrage dazugestellt werden.

Die vielen Gruppenräume machen die Programmgestaltung komfortabel. Im Neubau: der 120 m² große Speise- und Gruppenraum ist das Herz des Hauses. Licht und hoch bietet er unseren Gruppen eine tolle Atmosphäre . Außerdem kleiner Gruppenraum mit 40 m². Kapelle als Meditationsraum. Im Souterrain einfacher GruppenraumProfiküche mit Kippbratpfanne, 5 fl. Gastronomieherd, Backofen, Schneidemaschine, Gastro-Spülmaschine; 2 gr. Kühlschränke. Vorratsraum mit kleinem TK-Schrank.

Die Küche ist außerdem ausgestattet mit Mikrowelle und Handmixer; Waschmaschine und Trockner sind vorhanden. Die Küche ist riesig und hat einen großen Tisch in der Mitte - hier können viele mithelfen.

Die Räume im Erdgeschoss werden verbunden durch einen hellen Laubengang. Holz und Glas lassen ganz viel Licht ins Haus. Selbst an dunklen Tagen ist es hier wunderschön. Verschiedene Sitzecken. Die Kapelle ist ideal für Andachten und Gottesdienste.

Außengelände

Der große, alte Garten punktet mit vielen (Obst-)Bäumen und Büschen. Lagerfeuerplatz, Schwenkgrill, lauschige Ecken, robuste Spielgeräte. Ein Sportplatz für Ballspiele liegt in wenigen Minuten Laufweite.

Toller Lagerfeuerplatz: Auf den Bänken rundum kann man nach einem leckeren Grillabend den Tag ausklingen lassen. Der Innenhof ist gepflastert und das Herz des Geländes. Unter dem großen Gruppenraum ist eine überdachte Sitzrunde mit Extra-Eingang ins Hauptgebäude - die Römer hätten diesen Platz sicher "Atrium" genannt. Hier kann bei Regen das Grillen fortgesetzt werden.

Einkauf- und Ausflugstipps

Ausflüge und Unternehmungen: Nationalpark Eifel mit Rur- und Urftstausee und tollen Möglichkeiten. Hallen- und Freibäder in wenigen km, Naturerlebnisdorf, Greifvogelschau, Schmetterlingsgarten, Planwagenfahrt, Schiffstouren auf dem Rursee.Tagestouren: Phantasialand in Brühl (60 km), Köln (80 km) , Aachen (65 km), Trier (100 km), Kraterseen mit Bootsfahrt. Einkaufen: Im Dorf Gemüselädchen, der Bäcker aus dem Nachbarort liefert; kleiner Supermarkt und Metzger im Nachbarort, große Supermärkte und Discounter in den Nachbarstädten Schleiden und Kall (10 - 12 km).

Vor allem der Nationalpark Rureifel hat in den letzten Jahren tolle Angebote für Schulklassen und Kindergruppen entwickelt: Wildniswerkstatt, Wandern mit den Augen einer Wildkatze, kostenlose (!) geführte Entdeckertouren für Kinder. Und weil der Nationalpark nach einem barrierefreien Konzept entwickelt worden ist, ist er das ideale Ausflugsziel für Gruppen mit Rollifahrern, auch hier kostenlose Führungen.

Bitte mitbringen

3-teilige Bettwäsche, Verbrauchsmaterialien für Küche und Reinigung

Reiseart
Kinderfreizeit Klassenfahrt Jugendfreizeit Familienfreizeit Handicapreise Einkehrtage Chor-/Orchesterfahrt Mitarbeiterschulung Wochenendfreizeit
Teilnehmer
30 - 46
Anzahl Schlafräume
11
Aufteilung
2x1| 3x2| 4x4 | 2x6 | 1x8
Rollstuhl geeignet
Ja
Seminarräume
2 gr., 2 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung mit Verpflegung Halbpension Vollpension
Reiseziel
Deutschland
Lage
Kall
Eifel