10 gute Gründe: Schweden
  1. Ob auf einer gebuchten Safari oder urplötzlich am Wegesrand: Seien Sie mit dem Elch auf Du und Du!

  2. Kanufahren, Schwimmen, Wandern, Naturerkundung, Lagerfeuer, Pilze und Beeren sammeln, Orientierungslauf, Klettern, Sommerrodeln, Angeln.... Outdoor-Aktivitäten wie das Herz begehrt!

  3. Einer der tausend Seen ist schon für Sie allein reserviert!

  4. Schweden bietet unverwechselbare Weite: Nur 8 Mio. Schweden leben in einem Land, das, wenn man es über seiner Südspitze umklappte, bis Marokko reichen würde.

  5. Weil Sie schon immer wissen wollten, wo Ikea, Pippi Langstrumpf, Volvo, Zlatan Ibrahimovic, Prinzessin Viktoria, Köttbullar, Knäckebrot, Abba, Roxette, Backyard Babies oder Björn Borg herkommen!

  6. Hier scheint die Sonne lang: Im Sommer ist Sonnenuntergang um Mitternacht, Sonnenaufgang schon um 3 Uhr.

  7. Fantastische Farben erwarten Sie: rote Holzhäuser, gelbe Felder, grüne Wiesen, blaue Seen und ein Himmel wie es ihn so dreidimensional nur in Skandinavien gibt.

  8. Schweden bietet eine starke Infrastrukur und stabile Preise. Dabei sind die wichtigen Lebensmittelkosten durchaus auf dem Niveau, das wir aus Deutschland kennen.

  9. Schweden erreicht man nach wie vor am besten mit einer Fähre - und das ist an sich schon eine Attraktion auf dem Weg.

  10. Allemansrätt ist das schwedische Jedermannsrecht: Sie können sich im ganzem Lande frei bewegen, Baden wo sie wollen, über Felder und Wiesen wandern, überall Blumen pflücken oder im Wald Beeren und Pilze sammeln. Eine Rücksichtnahme wie sie der menschliche Anstand gebietet und der Schutz der Natur wird grundsätzlich vorausgesetzt.

Majblommegården

Aufblühen und aktiv sein: Kanu, Fußball, Sauna, Volleyball, Schwimmen, Tischtennis.


Zweifelsohne eines der vielfältigsten Gruppenhäuser in Schweden. Neben den kostenlosen 4 Kanus und 2 Kajaks und den schönen Sport- und Freizeitangeboten kann man sogar eine schwimmende Sauna mit Außenbordmotor ausleihen, direkt am Haussee. Dass es hier rundherum nur so blüht und sprießt, sagt ja schon der wohlklingende Name!

Im Zentrum der Anlage liegt ein besonders schöner Platz: die Holzterrasse am See ist genial geeignet, um einen regelmäßigen Treffpunkt zu bieten.

Räumlichkeiten

In 2 Gebäuden gibt es insgesamt 50 Betten (größtenteils Stockbetten): Im Haupthaus "Majblomman" 6x4; 1x5; 1x1. Hier insgesamt 4 Du und 5 WC. Daneben liegt "Kungens Stuga" mit 4x4 und 2x2 - hier 3 Duschen und 3 WC.

6 der Schlafräume sind geeignet für Rollifahrer, das dazu passende Sanitär gibts natürlich auch. Bis zu 5 Matratzen können in einzelnen Räumen dazu gelegt werden.

Sowohl für die Gesamtgruppe als auch für Kleingruppenarbeit und informelle Treffpunkte gibt es ausreichend Möglichkeiten. Ein großer Speiseraum, ein zusätzlicher großer Gruppenraum und 1 weiterer kleiner Gruppenraum bieten viel Platz. Kleine Sitzgruppen in vielen Ecken. 
Die Küche ist professionell ausgestattet mit Spülmaschine, Schneidemaschine, Mixer, 4 x el. Herdplatten, 2 x Umluft Backofen, Kaffeemaschine, Kühl- und Gefriertruhe, Kippbratpfanne, Mikrowelle.

Im Nebengebäude gibt es noch eine  weitere kleine (Kaffee-) Küche. In den Gruppenräumen ist ein TV, DVD, Beamer, Stereoanlage und Piano vorhanden.

Außengelände

"Hier hört der Weg auf - und der Stress. Hier hörst Du die Vögel singen und die Sonne glitzert im blanken Wasser!"
Diese Oase auf der Lichtung am See lässt Euch wirklich aufatmen: Platz satt für alle möglichen Aktivitäten wie Fußball, Volleyball, Tischtennis, Schwimmen, Kanufahren. Grillabende am Lagerfeuer, Lagerolympiade, Geländespiele. Nur die Phantasie setzt euch Grenzen (und natürlich das schwedische Allemannsrätt).

Die schwimmende Sauna mit Bootsmotor bietet sich für Fans der skandinavischen Badekultur an. Sie kann gemeinsam mit Feuerholz gegen Gebühr gemietet werden.

Der riesige See Åsunden ist eine Quelle ständiger Aktivität und Erlebnisse. Er reicht an seiner Spitze bis zur zentralen Stadt Ulricehamn, die eine lange Tradition als Kur- und Ferienort hat. Angeln ist übrigens erlaubt - allerdings muss man beim Besitzer eine Angelkarte kaufen.

Einkauf- und Ausflugstipps

Zum Einkaufen geht es nach Tvärred (4km) oder besser und größer nach Ulricehamn (20 km). 
Ausflüge macht man natürlich nach Göteborg, besichtigt die Stadt, geht shoppen oder besucht den Liseberg-Freizeitpark (90 km). Borås bietet einen der schönsten Tierparks im Norden (30 km). Gen Trollhätten (110 km) geht's zu Schleusenmuseum und Staudamm, gen Osten zum Streichholzmuseum und Kirchen in Jönköping (60 km).

Ulricehamn ist die nächste größere Stadt. Hier ist im Sommer viel los. Shopping, Ausflugsboote, Kultur, Veranstaltungen, Kaltbadehaus, Markt. Für den kleinen Nachmittagsausflug sicher für die ganze Gruppe ein Erlebnis.

Bitte mitbringen

3-teilige Bettwäsche, Handtücher, Verbrauchsmaterial für Küche, Sanitär und Reinigung

Reiseart
Klassenfahrt Jugendfreizeit Familienfreizeit
Teilnehmer
41- 50+5
Reiseziel
Schweden
Semniarräume
2 gr. | 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung
Lage
Tvärred
Västra Götaland