10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

Hotel de Postelhoef****

Park und Pool, Gruppenhotel mit Wohlfühlfaktor, viele Einzelzimmer ohne Aufpreis


In unserem gepflegten Gruppenhotel fühlt sich Eure Gruppe sicherlich wohl! Ruhe und Rückzug für Individualisten, schöner Standard auf jedem Zimmer, eigenes Wohnzimmer für gesellige Abende. Erholsame Landschaft mit Wald und Feld rundum! Toller Park mit Liegen am Pool.

Die großzügigen Innenräume und das schön bewachsene Außengelände schaffen eine rundum schöne Athmosphäre!

Räumlichkeiten

Unseren Gruppen stehen in der Regel zwei Schlafflügel zur Verfügung. Im barrierefreien Schmetterlingsflügel: 6x1 und 1x2, je mit rolligerechtem Badezimmer. Im darüberliegenden Vogelflügel: 3x1, 2x 1-2 und 1x2, je mit Du/WC. Diese Zimmer liegen in der ersten Etage und sind nur über eine Treppe zu erreichen. Auch die Badezimmer im Vogelflügel sind nicht angepasst.

Die Schlafräume liegen jeweils an einem ruhigen Flur und bilden eine schöne Einheit. Am Ende des Flurs das gruppeneigene Wohnzimmer. Die beiden Flügel liegen übereinander und sind durch eine Treppe verbunden.

 

Gegessen wird im hauseigenen Restaurant, wo jeden Tag für die Gäste ein leckeres Menu frisch gekocht wird. Im eigenen Wohnzimmer eine kleine Teeküche mit Bar und Kühlschrank. Hier kann die Gruppe Getränke (heiß und kalt) selbst verwalten.

Tischdienst? Ist hier Fehlanzeige! Dies ist ein Hotel, Eure Gruppenmitglieder haben Urlaub!

Außengelände

Der große Garten punktet in jeder Hinsicht mit überdachten Sitzplätzen, gepflegten Wiesen, altem Baumbestand und bunten Blumenbeeten. Bei schönem Wetter sind die Liegen rund um den Outdoor-Pool ein wunderbarer Platz, um den Urlaub zu genießen. Nebenan ein großes Waldgebiet, das zum Spazierengehen einlädt. 

Wenn einer Eurer Reisegäste mal einen müden Tag hat und nicht mit auf den Ausflug kommen möchte - ist hier kein Problem. Haus und Garten bieten viele Perspektivwechsel. Vielleicht mal eine Runde Radfahren? Räder (auch Spezialräder) können vor Ort entliehen werden. 

Einkauf- und Ausflugstipps

Ausflüge: typisch holländisch der Besuch an der Windmühle in Hapert (15 km), nebenan die barrierefreie Kerzenzieherei, in der jeder sein eigenes Mitbringsel produzieren kann. Die alte Abtei Postel (12 km) bietet eine Käseproduktion, einen Klosterladen und ein Restaurant. BestZoo in Best (40 km) bietet viel Nähe und Erlebnis mit den Tieren dort. Im Ort ein Bäckereimuseum zum Anfassen und Mitbacken! 

Natürlich können auch die großen Freizeitparks in der Gegend besucht werden: Ter Efteling (70 km), Safaripark Beekse Bergen (45 km). Oder die Wochenmärkte in der Region (am besten vor Ort fragen). Wer es größer mag, fährt nach Antwerpen oder Maastricht (beide etwa eine gute Stunde entfernt)

Pflegehilfsmittel vor Ort

Pflegebetten und andere Hilfsmittel auf Anfrage

Reiseart
Seniorenfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
12 - 17
Anzahl Schlafräume
13
Aufteilung
9x1 | 2x1-2 | 2x2
Rollstuhl geeignet
Ja
Empfohlene Anzahl Rollis
sieben, evtl. mehr
Seminarräume
2 kl.
Verpflegung
Halbpension
Reiseziel
Niederlande
Lage
Luyksgestel
Noord-Brabant