10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

De Putte***

Gruppenhaus-Allrounder, Freibad fußläufig, vielseitiges Außengelände, Aktivitätshalle für Schlechtwetter: All you need!


In diesem holländischen Gruppenhaus ist alles ganz nah! Freibad, Örtchen, Einkaufsmöglichkeiten und ein vielseitiges Außengelände direkt vor der Nase. Unser gepflegtes und sehr praxisorientiertes Freizeitheim bietet ideale Aktivitätsmöglichkeiten für Eure Gruppe. Das Freizeitheim liegt am Ortsrand von Hoogeloon in Alleinlage.

Die breite Einfahrt führt auf den Innenhof, von dem links die Spiel- und Sportfelder und rechts Terrasse, Freisitz und Gruppenhaus liegen. Die Vermieter wohnen auf dem Gelände, jedoch räumlich völlig getrennt.

Räumlichkeiten

Das Haus verfügt im EG über einen großen Speiseraum mit separater Sitzecke. Ein Schlafraum mit 8 Betten (Etagenbetten) geht von diesem Raum ab, in einem separaten Flügel 2x2, je mit Waschbecken und 1 Du/WC (rolliangepasst). Außerdem ein Sanitärtrakt mit 3 Duschen, 4 WC und 3 Waschbecken. Über eine Treppe geht es ins OG, wo von einer Galerie folgende Schlafräume abgehen: 2x8, 1x8 (+2) (Etagenbetten). Die Mitarbeiter oben haben es etwas komfortabler mit 1x4 und einem Extra-Badezimmer mit DU und WC.

Insgesamt 7 Schlafräume. Alles ist sehr gepflegt, neu renoviert und farblich gut gestaltet.

Neben dem Gruppenraum im Erdgeschoss liegt die gut ausgestattete Selbstversorgerküche mit Kleingewerbe-Spülmaschine, 6-fl. Gasherd, gr. Heißluftbackofen, 2 Kühlschränken mit 1 kl. TK-Fach, Kaffeemaschine und Vorratsraum. Durchreiche zum Gruppenraum. Für Programmpausen und schlechtes Wetter steht eine Spielscheune mit TT-Platte, Kicker und Sitzmöglichkeiten zur Verfügung.

Auch für die Küche gilt: alles ist top gepflegt! Bei Interesse können wir den Kontakt zu einem Caterer herstellen, der die Gruppen mit Mahlzeiten beliefert.

Außengelände

Die Terrasse vor dem Gruppenhaus ist mit einem überdachten Freisitz ausgestattet, unter dem Picknickbänke stehen. Die große gepflegte Spielwiese verfügt über ein Volleyballfeld mit Netz und schöne neue Spielgeräte. Am Rand des Geländes eine Lagerfeuerstelle.

Den Feuerkorb für's Lagerfeuer gibt es auf Anfrage.

Einkauf- und Ausflugstipps

Ideale Ausflugsmöglichkeiten: Zu Fuß ist das Freibad auf dem Campinplatz Eldorado erreichbar (1km), mit dem Fahrrad auch das große Strandbad "E3 Strand" (6 km). Zu Fuß ist man rasch im Dorf. Bäcker, Fleischer und Sparmarkt bieten Lieferservice. Ebenfalls mit dem Rad erreicht man Hapert mit Kerzenmacherei und Windmühle (3 km). Größere Tagesausflüge gehen nach Ter Efteling (40 km) oder zum Safaripark Beekse Bergen (25 km).

Ein schöner Abenteuerpark für Kinder ist auch Toverland in Venray (60 km). Kanufahren auf der Dommel. Tipp: Nehmt Eure Fahrräder mit! Ihr habt dadurch sehr viele Möglichkeiten vor Ort.

Bitte mitbringen

Schlafsack oder Zudecke, Laken und Kissenbezug. Verbrauchsmaterialien für Küche, Toilette und Reinigung.

Reiseart
Kinderfreizeit Jugendfreizeit Familienfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
31 - 40 (+2)
Anzahl Schlafräume
7
Aufteilung
2x2 | 1x4 | 3x8 | 1x8 (+2)
Rollstuhl geeignet
Ja
Seminarräume
2 gr.
Verpflegung
Selbstverpflegung
Reiseziel
Niederlande
Lage
Hoogeloon
Noordbrabant