10 gute Gründe: Österreich
  1. Dem Himmel so nah: Bergwandern, Bergsteigen und Gondel fahren gehört zu einem Österreichurlaub. 'Ist der Berg auch noch so steil, a bisserl was geht allerweil.'

  2. Bodenständig und erdverbunden sind ihre Gastgeber und wissen, was das Land zu bieten hat. Landwirtschaft und Handwerk ernähren die Menschen wie eh und je - und das bekommt man auch mit. Und Tourismus wird hier schon in der Grundschule gelehrt.

  3. Die Gastfreundschaft liegt den Österreichern in den Genen. Keine Frage, auf die es nicht eine freundliche Antwort gibt. Kein Problemchen, das nicht gelöst werden kann. Keine Unternehmung, bei der Sie nicht die Unterstützung ihrer Gastgeber erwarten können.

  4. Es gibt so viele gut ausgestattete Badeseen wie sonst selten. Liegewiese und Badebrücke, Sprungturm und Beachvolleyball machen die Anlagen zu idealen Ganztagszielen. Überhaupt Wasser: Wasser, das quellfrisch aus den Bergen kommt. Seen, die so sauber sind, dass man daraus trinken kann.

  5. Lecker essen und trinken: Lassen Sie sich von den kulinarischen Köstlichkeiten anstecken. Das geht auch in der Gruppenküche: Kaiserschmarrn, Brathendl, Forelle, Apfelstrudel, Gulasch, Wiener Schnitzel,...

  6. Holzherde für mutige Köchinnen! Lagerfeuer, Kamin und holzbeheizter Küchenofen lassen ursprüngliche Wärme und Gemütlichkeit spüren.

  7. Almwanderungen mit Einkehr bei zünftiger Brotzeit. Nehmen Sie ihren Proviant mit und genießen Sie das Jausenbrot am klaren Bergbach.

  8. Wohin Sie auch schauen, die Aussicht ist klasse!

  9. Mozartkugeln haben nichts mit der Fußball-Europameisterschaft zu tun, auch wenn Sie in Salzburg an jeder Ecke darüber stolpern. Wolfgang Amadeus Mozart ist doch der berühmteste Österreicher aller Zeiten.

  10. Kirchen und Schlösser, Museen und Burgen - Österreich bietet eine Vielzahl von bedeutsamen Bauwerken. Ein Besuch in Salzburg oder Wien, Linz (Kulturhauptstadt Europas 2009), Bregenz oder Innsbruck lohnt in jedem Fall.

Waldhof

"Komplettes" Gruppenhaus in den Alpen: Große Sportwiesen, gemütliche Zimmer, Profiküche, schöne Gruppenräume - Auch Ski-Urlaub möglich!


Der Waldhof ist ein österreichisches Jugendgruppenhaus in den Bergen, wie man es sich vorstellt. Am Osthang gelegen (schöne Abendsonne!) bieten sich der Gruppe trotz Alpenpanorama-Lage große, gerade Spielwiesen rund ums Haus. Wanderwege gehen direkt vom Haus los, die Liechtensteinklamm liegt im die Ecke und die Bademöglichkeiten sind mannigfaltig.

Der Hausvater Toni hält den Waldhof seit Jahren gut in Schuss - und als ehemaliger Gastronom hat er bei der Einrichtung der Küche natürlich an alles gedacht. Das Freizeitheim ist wirklich ideal für Jugendfreizeiten.

Räumlichkeiten

Die Zimmer verteilen sich über drei Stockwerke. Im Erdgeschoss gibt es ein 10er-Zimmer, für das wir aber maximal eine 8er-Belegung empfehlen. Die meisten Zimmer dann im 1. OG mit 1x4, 5x6 und 1x8 (auch hier empfehlen wir eher 6 statt 8). Im 1. OG dann die Zimmer für Leitung und Küche. Hier finden sich 4x2, je mit eigener Dusche und WC.

Für die Teilnehmer befindet sich ein Waschraum im EG mit 3xDu und 2xWC, im 1. OG dann 3xDu und 4xWC.

Die Duschen sind abgetrennt über feste Duschkabinen. mit insgesamt 10 Duschen und WCs ist der Sanitärschlüssel für das Haus ein gewöhnlicher Familienhaushalts-Schlüssel und liegt über dem Durchschnitt.

Und ja: Wer richtig gezählt hat, findet mehr als 50 Betten - insgesamt stehen 60 Betten zur Verfügung. Wir empfehlen aber eine Maximalbelegung von 50 Personen, sodass man die großen Zimmer nicht voll belegen muss.

Es gibt zwei gleichgroße Gruppenräume, jeder mit Kapazität von ca. 40 Personen. Eine Gruppe mit 50 Personen kann in einem Raum auch dicht zusammenrücken, um mit allen dort zu essen. Zur Not kann man sich auf beide Gruppenräume aufteilen. Außerdem draußen noch die kleine Hütte, falls man sich für Gruppenarbeit aufteilen will - oder man nutzt diese als Materiallager oder Team-Zentrale.

Die Küche ist perfekt ausgestattet mit Profi-Spülmaschine, 4xGaskochfeld, Elektrobackofen, Fritteuse, Kaffeemaschine, Gashockerkocher, Kippbratpfanne, Kühl- und Gefrierschrank.

Ein zweiter Kühlschrank im Flur kann auch für die Küche genutzt werden - oder für Getränke.

Außengelände

Direkt am Haus befindet sich eine große Sport- und Spielwiese mit Fußballtorenb, einer Lagerfeuerstelle und viel Platz für weiteren Sport. Geländespiele, Teamspiele und Gruppenaktivitäten lassen sich super

Wer Volleyball spielen will, bringt sein eigenes Netz und Stangen mit.

Einkauf- und Ausflugstipps

Einkäufe erledigt man in St. Johann (4 km, Discounter und Supermärkte) oder direkt in Schwarzach (8 km). Tagesauslfüge macht man in die Eisriesenwelt in Werfen (25 km, ein MUSS) und natürlich besucht man die Liechtensteinklamm. Dieses touristische Highlight ist fußläufig vom Waldhof zu erreichen und bietet eine tolle, nicht zu schwierige Wanderstrecke durch die gut aufbereitete und touristisch erschlossene Schlucht.

In Ferleiten kann man einen Wildpark besuchen (30 km) und natürlich bietet sich ein Ausflug nach Salzburg an (60 km).

Bitte mitbringen

3 tlg. Bettwäsche

Reiseart
Kinderfreizeit Jugendfreizeit Familienfreizeit Skifreizeit
Teilnehmer
30-50, evtl. mehr
Anzahl Schlafräume
12
Aufteilung
4x2 | 1x4 | 5x6 | 1x8 | 1x10
Rollstuhl geeignet
Nein
Semniarräume
2 gr., 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung
Reiseziel
Österreich
Lage
St. Johann im Pongau
Salzburger Land